Weg der Weiblichkeit


- Dreiteiliger Zyklus für Frauen -

Allgemeines


Eine große Sehnsucht von uns Frauen ist, in Verbindung zu sein. Verbunden mit uns selbst, verbunden mit anderen Frauen. Diese Sehnsucht ist uralt. Schon immer sind Frauen zusammengekommen, um gemeinsam zu lachen und zu weinen, um einander zu halten und zu unterstützen, um zu feiern und gemeinsam zu wachsen. Auf dem Weg der Weiblichkeit begegnest Du Frauen, die dieser Sehnsucht nachgehen. Du begegnest Dir selbst.

Manchmal sind es die Umbrüche in unserem Leben, Übergänge in einen neuen Lebensabschnitt, die uns dazu auffordern, unserem Leben eine andere Ausrichtung zu geben, Altes loszulassen und uns bewußt zu fokussieren auf Werte, Ziele und Visionen, die dem vor uns liegenden Abschnitt des Weges entsprechen. Viele von uns spüren, daß es an der Zeit ist, ihr Leben in Einklang mit ihrer inneren Bestimmung zu leben, ihren Gaben Ausdruck zu verleihen und der Welt ihren individuellen Beitrag zu schenken.
Wesentliche Elemente der gemeinsamen Zeit sind Meditationen, Körperwahrnehmung, Innenreisen, nährende respektvolle Berührung, Tanz und Klangschalen-Klänge, Übungen zu den Chakren, Rituale und Zeremonien. Manchmal inspirieren uns weibliche Figuren aus der indischen Mythologie, wie die Göttin Durga, die uns mit ihrer weiblichen Stärke und Präsenz viel über die Kunst der weisen Führung lehrt. Oder die Göttin Lakshmi, die uns zeigt, daß Dankbarkeit und Mühelosigkeit uns ein Leben in Fülle und Gesundheit ermöglichen.
Durch die Aufteilung der drei Seminarabschnitte innerhalb von 9 Monaten vertieft sich das Vertrauen untereinander, die gesetzen Impulse können reifen und sich in den Zwischen-Zeiten entfalten. Deshalb empfiehlt sich die Teilnahme am gesamten Zyklus, auch wenn nach Absprache und Verfügbarkeit die Teilnahme an einzelnen Abschnitten möglich ist.
Die Seminare finden im Hotel Gutshaus Parin statt, das uns ein Ambiente in Abgeschiedenheit, mit großzügigem Seminarraum und Blick über die weiten Felder bietet.

Auf dem Weg der Weiblichkeit sind Frauen in jeder Lebensphase eingeladen, sich auf eine innere Reise der Heilung und des Glücks zu begeben. Herzlich Willkommen im Kreis!

I. Frühling: Der Weg zu unseren Wurzeln

  • Innere Ausrichtung, Spuren für ein glückliches Leben
  • Der weibliche Körper als Tempel der Sinne und Kraftquelle
  • Deine Wurzeln, nährende Bindungen in Partnerschaft, Familie, Gemeinschaft
  • Gesund und entspannt leben im natürlichen Rhythmus
  • Heimat in mir und im Außen
  • Wurzel- und Solarplexuschakra (Erdung und weibliche Kraft)

II. Sommer: Der Weg des Herzens

  • Gefühle wahrhaft spüren
  • Sinnlichkeit, Berührung, Sexualität - was wünsche ich mir wirklich?
  • Raum für Freude, Achtsamkeit und Leichtigkeit
  • Sakral- und Herzchakra (sinnliches Körperbewusstsein und herzensverbundene Liebe)

III. Herbst: Der Weg der Schöpferin

  • Weibliche Vitalität und Kreativität
  • Zufriedenheit und Glück
  • Deine tiefe Sehnsucht ergründen
  • Kehl-, Stirn- und Kronenchakra (kreativer Ausdruck, Intuition und Verbindung mit allem)